Was nicht passt, wird passend gemacht

Was nicht passt, wird passend gemacht

Es gibt immer wieder Ecken und Kanten, die mir nicht passen. Heute habe ich an meinen Content Seiten gearbeitet, statt Kreuze gibt’s nun Blumen.

Wordpress und Co. haben mich gepackt. Ich befasse mich derzeit damit, wie ich Wordpress optimal in meine bestehende Website integrieren kann, erste Versuche sind vielversprechend und ermutigen mich weiterzufahren. Mal sehen, wann ich die erweiterte Website veröffentlichen kann.

posted by chrigu  |  on 1. August 2006
in News   |  
go back

Name:
Email:
URL:

Remember this info for future comments

Comment:

Please enter the word you see in the image below:

Receive follow-up comments via email